Weih-Nacht-Bucheintrag

Schlafzimmersonne. Des Jahres tiefste Bahn führt früh genug hinaus und hinan. Weg vom Trubel geht‘s, hinauf die Wiener Erhebungen mit Wienerwaldbewuchs und matschigen Wiesen. Advent heißt Ankunft. Darauf scheinen beinahe alle hinzuarbeiten. Eine geteilte Stimmung der Vorfreude liegt in der Föhnluft. Hoffentlich ist alles bald wieder vorbei, was mensch sich antut, um jenen Moment...

Fear

Fear/ Less important/ Than the pain let me know./ And I am too distracted/ Within that constant flow/ Of divisiveness,/ In this modern times/ Of constant stress....

Schreiben warum

Kindheitsgerüche. Feuchte Luft über den glänzenden Wegen. Ein Dunkel entspringt dem Wald, ein Licht fällt aus dem Wolkenweiß des tief bewegten Himmels. Ein Dunkel ist das Nichts hinter Allem, ein Irgendwas vor dem Beginn des Alls. Und das Licht schneidet die Wolken und der Wind gibt ihnen Form - und die Fantasie erschafft darin...

Sonnenvergleich

Das Glück der Kindheit trägt sich schwer, Wenn das Erwachsenwerden graut, In einer Welt der Ausgewachsenen; und wer Verirrt sich nicht, der ihrem Anschein vertraut, Dabei das alte Licht vergisst, Durch das wir leben, Das Lebensglück sich misst Wie des Lebens Streben? ...

Scroll to top