Tanz der Toleranz – und ihre Bedeutung im Politischen

Das Gegenteil der Toleranz jedoch erscheint systemimanent. Intoleranz ist der Ungeist, der dem politischen Marketing, dem Populismus, zugrunde liegt und letztlich alle Maßnahmen und Gesetze diktiert, die berufsmäßige Unheilsversprecher umsetzen müssen, wenn sie ihr Image bewahren wollen. Ihren verängstigten oder hasserfüllten Wähler*innen müssen sie zum Einen jene Umsetzung verordneter Intoleranz liefern, die sie im...

Wunsch Tat Sache

Ertrinkende Menschen Mit dem Bug neuer Gleichgültigkeit Zu durchbrechen das Meer der Sterbenden Der Fliehenden, mit dem Gewehr Der Gewähr eines Vertrages Zur gegenseitigen Versicherung Wechselseitiger Verantwortungslosigkeit ...

Wahlkampf 2017: Realistische Ängste

Im Wahlkampf wird mit Ängsten gearbeitet. Die Grünen warnen vor Rot-Blau. Die Roten warnen vor Schwarz-Blau. Die Blauen warnen vor der alten Koalition, erstaunlich zurückhaltend. Oder vielleicht scheint das nur so, weil Sebastian Kurz ihre Angstmache elegant in den Schatten stellt....

Scroll to top